Paul Rascheja ist digitaler Künstler als auch Motion Designer. In seinen jüngsten Arbeiten thematisiert er die digitale Welt, spielt mit Daten und visualisiert diese in abstrakter Form. Er nutzt dazu Daten aus frei zugänglichen Quellen wie Open Data und Echtzeitdaten (Sensoren/IoT, APIs). Gekonnt generiert er aus ihnen visuelle Daten-Skulpturen, Installationen und Filme, wobei er die Methode der generativen Gestaltung einsetzt.

Paul Rascheja is both a digital artist and a motion designer. In his most recent work, he addresses the digital world, plays with data and visualizes it in abstract forms. He uses data from freely accessible sources such as Open Data and real-time data (sensors / IoT, APIs). He skilfully generates visual data sculptures, installations and films from them, using the method of generative design.